1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europaischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die Rechtsanwaltskanzlei:

Name: Rechtsanwalt Sebastian Christ
Anschrift: Hattinger Straße 57, 44789 Bochum
Tel.: 0234 414 826 04
Fax: 0234 414 826 05
E-Mail: christ@christ-recht.de
Website: https://www.christ-recht.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerat zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporar in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Loschung gespeichert:
· IP-Adresse des anfragenden Rechners,
· Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
· Name und URL der abgerufenen Datei,
· Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
· verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
· Gewahrleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
· Gewahrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
· Auswertung der Systemsicherheit und -stabilitat sowie
· zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage fur die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Ruckschlusse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten
Eine Ubermittlung Ihrer personlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgefuhrten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre personlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
· Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdruckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
· die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausubung oder Verteidigung von Rechtsanspruchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein uberwiegendes schutzwurdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
· fur den Fall, dass fur die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
· dies gesetzlich zulassig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO fur die Abwicklung von Vertragsverhaltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
· gemaß Art.15 DSGVO Auskunft uber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere konnen Sie Auskunft uber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfangern, gegenuber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Loschung, Einschrankung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie uber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekraftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
· gemaß Art.16 DSGVO unverzuglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollstandigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
· gemaß Art.17 DSGVO die Loschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausubung des Rechts auf freie Meinungsaußerung und Information, zur Erfullung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Grunden des offentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausubung oder Verteidigung von Rechtsanspruchen erforderlich ist;
· gemaß Art.18 DSGVO die Einschrankung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmaßig ist, Sie aber deren Loschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benotigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausubung oder Verteidigung von Rechtsanspruchen benotigen oder Sie gemaß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
· gemaß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gangigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Ubermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
· gemaß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenuber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, fur die Zukunft nicht mehr fortfuhren durfen und
· gemaß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehorde zu beschweren. In der Regel konnen Sie sich hierfur an die Aufsichtsbehorde Ihres ublichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden
· gemaß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafur Grunde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Sie haben die Moglichkeit, den Widerspruch telefonisch, per E-Mail, per Telefax oder an unsere zu Beginn dieser Datenschutzerklarung aufgefuhrte Postadresse unserer Kanzlei formlos mitzuteilen.

5. Datensicherheit
Zur Gewahrung der Datensicherheit erfolgt die Ubertragung der Inhalte unserer Website verschlusselt nach dem SSL-Verfahren gemaß dem Stand der Technik. Zur Sicherung der Daten werden von uns und den beauftragten Dienstleistern, mit denen entsprechende vertragliche Vereinbarungen getroffen wurden, geeignete Maßnahmen nach dem Stand der Technik, insbesondere zur Beschrankung des Zugangs zu den Daten, zum Schutz gegen Veranderungen und Verlust, und zur Vertraulichkeit gemaß dem Stand der Technik eingesetzt.

6. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklarung
Diese Datenschutzerklarung hat den Stand vom 25.05.2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklarung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder anzupassen.